LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christian Danz, Werner Schüßler, Erdmann Sturm (Hg.)
Das Symbol als Sprache der Religion
Reihe: Internationales Jahrbuch für die Tillich-Forschung
Bd. 2, 2006, 256 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9499-1


Von Symbolen und Zeichen ist in den gegenwärtigen kulturwissenschaftlichen Disziplinen wieder verstärkt die Rede. Einen maßgeblichen Bezugspunkt in diesen Diskursen bildet die Symboltheorie des evangelischen Theologen und Philosophen Paul Tillich. Dessen Symboltheorie, die sich in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts formierte, wurde in den unterschiedlichsten Diskussionszusammenhängen aufgegriffen. Der Band beschäftigt sich mit grundlegenden Aspekten, Voraussetzungen und Implikationen von Tillichs Symbolverständnis, diskutiert dies im Kontext gegenwärtiger Zeichen- und Symboltheorien und fragt nach dessen Beitrag für ein angemessenes Verständnis der Religion.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt