LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Dirk Bronger, Johannes Wamser
Indien - China
Vergleich zweier Entwicklungswege
Reihe: Asien - Wirtschaft und Entwicklung
Bd. 2, 2005, 320 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9156-9


Bis in jüngster Zeit standen Indien und China für Armut und Rückständigkeit. Sie glichen blinden Flecken auf der weltpolitischen wie weltwirtschaftlichen Landkarte. Die Tiger Asiens waren erst Japan, dann Hongkong, Singapur, Taiwan und Südkorea.

Binnen kürzester Zeit hat sich das radikal geändert: Seit gerade einmal 20 Jahren (China) bzw. 10 Jahren (Indien) gehören beide zu den Hochwachstumsregionen und Investitionsmagneten der Erde.

Der vorliegende Band analysiert dieses Phänomen und geht auch der Fragestellung nach: Wieviele Menschen haben an dem wachsenden Wohlstand tatsächlich partizipiert?

Dr. Johannes Wamser ist (Wirtschafts-)Geograph, und Geschäftsführer der auf Indien spezialisierten Unternehmensgruppe "Dr. Wamser + Batra"





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt