LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Sigrid Dany
Start in die Lehre
Qualifizierung von Lehrenden für den Hochschulalltag
Reihe: Bildung - Hochschule - Innovation
Bd. 4, 2007, 240 S., 23.90 EUR, 23.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9061-2


Forschung und Lehre zählen zum Berufsbild von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an Hochschulen. Während die fachliche Qualifikation für Forschungsaufgaben Teil der akademischen Ausbildung ist, sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Übernahme von Lehraufgaben oft auf individuelle Erfahrungen mit Lehr-Lernsituationen angewiesen. Das ist hilfreich, aber nicht ausreichend. Eine systematische hochschuldidaktische Weiterbildung bietet Professionalisierungsmöglichkeiten für die Hochschullehre an. Mit dem Weiterbildungsprogramm START IN DIE LEHRE hat die Universität Dortmund vor mehr als 10 Jahren begonnen, die Vermittlungskompetenzen von Erstlehrenden zu schulen.

Die Autorin hat das Programm auf der Basis eines Forschungsaufenthaltes an Teaching Centers in den USA entwickelt. In ihrer Studie zeichnet sie auch die Geschichte der deutschen Hochschuldidaktik / Hochschulpädagogik nach und liefert damit Anregungen, wie Weiterbildungsprogramme für Hochschullehrende konzipiert werden können.

Dr. Sigrid Dany ist als Wissenschaftlerin und Dozentin für Professionalisierung der Hochschullehre, Supervision, Coaching und Qualitätsentwicklung am Hochschuldidaktischen Zentrum der Universität Dortmund beschäftigt.


Links:
Homepage des Autors







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt