LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Otto Depenheuer, Ilyas Dogan, Osman Can (Hg.)
Zwischen Säkularität und Laizismus
Reihe: Deutsch-Türkisches Forum für Staatsrechtslehre
Bd. 2, 2005, 136 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8615-8


Das Verhältnis von Staat und Religion war Gegenstand des 2. deutsch-türkischen Forums für Staatsrechtslehre in Köln. Das Thema ist aktuell, brisant, ebenso sensibel wie umstritten und für einen Beitritt der Türkei zur EU mitentscheidend. Die Beiträge gehen Grundmustern der Ordnung beider "Potenzen" ebenso nach wie Säkularisierungsbestrebungen im Osmanischen Reich, berichten über den Kemalismus als Form des türkischen Laizismus, erörtern die Grenzen der Religionsfreiheit ebenso wie die Kommunikation zwischen Staat und Religionsgemeinschaften in Deutschland und in der Türkei.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt