LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Joachim Bröcher
Hochintelligente kreativ begaben
Reihe: Angewandte Begabungspädagogik & -psychologie in Familie, Schule und Berufswelt
Bd. 4, 2005, 408 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8383-3


Die psychosoziale Situation vieler Hochintelligenter lässt gerade die ganzheitliche Förderung divergenten und schöpferischen Denkens als Schlüsselvariable für produktiveres Lernen und für eine ausgeglichenere Persönlichkeitsentwicklung erscheinen. Auf der Basis von Erfahrungen und Konzepten aus nordamerikanischen begabungspädagogischen Projekten, wurde hier ein Enrichmentmodell für junge Lerner entwickelt, in den Universitären Sommercamps (SkyLight-Campus) erprobt, wissenschaftlich evaluiert und in seiner die kreativen Intelligenzfunktionen stimulierenden Wirksamkeit empirisch bestätigt.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt