LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Lars Döring
Fundament für Europa
Subsidiarität - Föderalismus - Regionalismus
Reihe: Zur Zukunft Europas
Bd. 5, 2004, 296 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7693-4


Das Ziel aller Reformbestrebungen der Europäischen Union muss darin bestehen, die Legitimation für voranschreitende Integration zu stärken. Die vorliegende Untersuchung behandelt die Notwendigkeit des Ausbaus von Subsidiarität, Föderalismus und Regionalismus. So wird der Nachweis erbracht, dass durch diese drei Prinzipien zwischen der Europäischen Union, ihren Mitgliedsstaaten und deren Regionen ein Grundkonsens über die Verteilung von Macht entstehen kann. Diese Arbeit stellt daher einen wichtigen wissenschaftlichen Beitrag zur Diskussion um die Zukunft der Europäischen Union dar.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt