LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Joachim Kügler (Hg.)
Impuls oder Hindernis?
Mit dem Alten Testament in multireligiöser Gesellschaft. Beiträge des Internationalen Bibel-Symposions Bayreuth 27.-29. September 2002
Reihe: bayreuther forum TRANSIT - Kulturwissenschaftliche Religionsstudien
Bd. 1, 2004, 200 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7652-7


Religion ist nichts Harmloses, weil das Heilige und das Gute nicht dasselbe sind, zumindest nicht für die, die dem Heiligen anderer zum Opfer fallen. Deshalb muss über das Heilige gestritten werden, gesamtgesellschaftlich, zwischen und innerhalb der religiösen Großsysteme. Religiöse Handlungsperspektiven sind zu analysieren und zu beurteilen, zu unterstützen oder abzulehnen. Das versuchen die vorliegenden Beiträge aus Biblischer und Praktischer Theologie, Religionswissenschaft und Soziologie, zu leisten. Im Zentrum steht der jüdische Teil der christlichen Bibel, das Alte Testament, dem gern unterstellt wird, ein Buch der Gewalt zu sein.


Links:
Homepage des Herausgebers







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt