LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Anton A. Bucher (Hg.)
Erziehung - Therapie - Sinn
Festschrift für Heinz Rothbucher, Salzburg 2004
Reihe: Forum Theologie und Pädagogik
Bd. 9, 2004, 272 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7469-9


Diese Festschrift für Heinz Rothbucher, Salzburg, anlässlich seines 65. Geburtstages, beleuchtet aus verschiedenen Perspektiven die Relation zwischen Erziehung, Therapie und Sinn. Kann von Erziehung, speziell schulischer, erwartet werden, auch therapeutische Effekte zu erzielen? Wie lässt sich in der Erziehung die Sinndimension realisieren, ohne die der Mensch Gefahr läuft, einer noogenen Neurose (V.E. Frankl) anheimzufallen? Dazu äußern sich Freunde und Weggefährten von Heinz Rothbucher, PädagogInnen und ReligionspädagogInnen ebenso wie TherapeutInnen.

Prof. Dr. Anton A. Bucher, Professor für Religionspädagogik am Fachbereich Praktische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt