LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ellen Bos, Antje Helmerich (Hg.)
Zwischen Diktatur und Demokratie
Staatspräsidenten als Kapitäne des Systemwechsels in Osteuropa
Reihe: Osteuropa-Studien
Bd. 5, 2006, 280 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7118-5


In den Prozessen des Systemwechsels in Osteuropa spielten unabhängig von den letztlich installierten Regierungssystemen die Staatspräsidenten eine herausragende Rolle. Die folgenreiche Wechselbeziehung zwischen der Persönlichkeit sowie dem Amtsverständnis der Staatsoberhäupter und dem Erfolg bzw. Misserfolg der Demokratisierungsprozesse steht im Mittelpunkt des Sammelbandes. Anhand von Fallbeispielen aus Ostmitteleuropa, Osteuropa und dem Balkan wird der Frage nachgegangen, wie sich der biographische Hintergrund und der politische Stil der Akteure auf den Verlauf des Systemwechsels auswirkten.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt