LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Gregor Damschen, Alejandro G. Vigo (Hg.)
Dialog und Verstehen
Klassische und moderne Perspektiven
Reihe: The Dialogue - Supplements
Bd. 1, 2015, 248 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-6686-0


Denken ist eine Art Dialog - nach Platon ist das Denken ein stilles Gespräch der Seele mit sich selbst. Verstehen setzt Denken voraus. Also setzt Verstehen eine Art Dialog voraus. Aus diesem Befund ergibt sich nicht nur die Frage, was der Dialog und das Verstehen ihrem Wesen nach sind, sondern auch die Frage, was das "und" zwischen Dialog und Verstehen bedeutet. Der vorliegende Band geht diesen beiden Fragekomplexen sowohl auf philosophiehistorische als auch auf systematische Art und Weise nach und präsentiert mögliche Antworten aus klassischer, aber auch moderner Perspektive.

Dr. Gregor Damschen ist wissenschaftlicher Oberassistent und Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Luzern, Schweiz.

Prof. Dr. Alejandro G. Vigo ist ordentlicher Professor für Philosophie an der Universität von Navarra, Spanien.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt