LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Ottokar Basse
Das Evangelium in Zeit und Ewigkeit
Ausgewählte Predigten II Mit Geleitwort von Landessuperintendent i.R. Hein Spreckelsen, einem Nachwort von Prof. Dr. Volker Drehsen sowie Werkverzeichnis herausgegeben von Ursula Basse-Soltau
Reihe: Schriften aus dem Comenius-Institut. Beihefte
Bd. 2, 2002, 264 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-6136-8


"Theologisch nachdenklich, mit pädagogischem Elan, geistigem Tiefgang, geistlichem Ernst und einer Prise humoriger Alterweisheit, so hat Basse gepredigt und dabei den Leuten (nach Martin Luther) auf's Maul geschaut." (Prof. Dr. Volker Drehsen, Tübingen)

"In seinen Predigten wird etwas von der Art Ottokar Basses spürbar: Sie orientieren sich streng am biblischen Wort und stellen es zugleich in den großen Rahmen der Zeitgeschichte." (Landesbischof i. R. D. Theo Sorg, Stuttgart)

Dies gilt auch für die hier versammelten ausgewählten Predigten zu besonderen Anlässen, seien sie lebensgeschichtlich wie Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen, oder zeitgeschichtlich bedingt. Sie zeigen, wie ein Prediger die Hörerinnen und Hörer direkt ansprechen und einbeziehen kann. Die befreiende Botschaft von der Liebe Gottes zu den Menschen wird hier elementar und konkret. Das kann nur jemand, der über den eigenen Tellerrand zu schauen und die Welt kennengelernt hat.

Mit einem Nachwort "Kleines Lob der Kasualpredigt" von Prof. Dr. Volker Drehsen, der Biographie von Ottokar Basse und einer Liste aller Veröffentlichungen von Ottokar Basse.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt