LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Herwig Arts
Warum an Gott glauben?
Deutsche Übersetzung von Heinrich G.F. Schneeweiß
Reihe: Glauben und Leben
Bd. 1, 2001, 104 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4795-0


"Warum an Gott glauben?" Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Zum Glauben gelangt man ja nicht nur über den Verstand. Der Glaube lässt sich weder messen noch abtasten. Der Gläubige steht daher unter stark rationalwissenschaftlichem Druck, denn Gottesbeweise bieten keine absolute Sicherheit...

Herwig Arts sucht - mit offenem Visier - nach Antworten auf Grundsatzfragen wie: Was bedeutet der Glaube an Gott? Worin besteht die Lebenshaltung, welche man "religiösen Glauben" nennt? Wie kam ich je zum Glauben an Gott? Warum ist mein Glaube an Gott bisher dauerhaft geblieben? Warum kommt Gottes Wort bei Jüngeren so schlecht an? Warum an Gott glauben?

Dieses Buch ist weder ein philosophisches noch ein theologisches Traktat. Es führt zu einer notwendigen Besinnung, die sich nicht in einer Anzahl Fragen verstrickt. Der Leser entdeckt darin allmählich in diesen finsteren Zeiten der Glaubenskrise eine hoffnungsvolle Zukunft.

Unter den gegenwärtigen flämischen Essayisten der Religionsphilosophie betrachtet man Herwig Arts allmählich als einen der zukunftsweisenden Denker, der darüber hinaus mehrere Themen bearbeitet, was kein geringes Verdienst ist. (Boekengids)

Herwig Arts (Antwerpen, 1935) Jesuit, unterrichtet philosophische Anthropologie und Religionswissenschaften am U. F. S. l. in Antwerpen und an der Katholischen Universität in Leuven (Löwen) Belgien.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt