LIT Verlag Zum LIT Webshop



 
Herbert Bareuther (Hrsg.)
Medizin und Antisemitismus
Historische Aspekte des Antisemitismus in der Ärzteschaft
Reihe:
Bd. 17, 1998, 160 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3624-X


Am 1. November 1997 führten die Landesärztekammer Hessen, das Sigmund-Freud-Institut und das Frankfurter Psychoanalytische Institut die Tagung "Medizin und Antisemitismus. Historische Aspekte des Antisemitismus in der Ärzteschaft" im früheren Casino des I. G. Farben-Hauses in Frankfurt am Main durch. Selbst über 50 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus muß es als bemerkenswert gelten, daß sich eine ärztliche Standesorganisation zusammen mit psychoanalytischen Institutionen dem Verhältnis von Medizin und Antisemitismus im nationalsozialistischen Deutschland widmen. Dieser Tagungsband dokumentiert, neben den Vorträgen, auch einen Teil der Ausstellung "Verlorene Welten".





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt