LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ingrid Czaika
Gustav III. und Verdis Maskenball
Reihe: Musikwissenschaft
Bd. 13, 2008, 160 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1655-1


Gustav III. zählt zu den schillerndsten Herrschergestalten Schwedens. Sein Tod durch ein Attentat während eines Maskenballs bildet den Hindergrund zu Giuseppe Verdis Oper UN BALLO IN MASCHERA. Trotz der Adaption für die Opernbühne weist Verdis Oper viele Berührungspunkte mit der Realität auf, die in einem Vergleich zwischen Historie und Operngeschichte analysiert werden. Neben einer detaillierten Erörterung des Königsmords im Jahr 1792 treten die historischen Personen durch die Analysen der musikalischen Personenzeichnungen in einen Vergleich mit den Opernfiguren.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt