LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Jürgen G. Backhaus (Hg.)
Religion und Wirtschaft
Die Bedeutung der Reformation
Reihe: Wirtschaft: Forschung und Wissenschaft
Bd. 23, 2010, 184 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0813-6


Als Werner Sombart vor mehr als achtzig Jahren, 1927, sein magnum opus Der moderne Kapitalismus vollendete, standen Globalisierung und Bedrohung durch religiös motivierten Terrorismus noch nicht im Mittelpunkt des wirtschaftlichen und politischen Interesses. Dass die Religion eine richtige Antriebskraft der wirtschaftlichen Entwicklung sein kann, stand dagegen im Mittelpunkt des Werkes Sombarts. Er vertrat die These, dass der moderne Kapitalismus erst durch die Reformation entstehen konnte. Dieser Argumentationsstrang wird hier aufgenommen und, im Hinblick auf die doch sehr unterschiedlichen Reformatoren und unter Rückgriff auf neuere Theorien, in verschiedene, zum Teil sehr moderne Richtungen vertieft.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt