LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Frank Ahlmann, Philipp David (Hg.)
Leben im Zeichen der Gottesferne
Theologische Streifzüge auf der Grenze von Wissenschaft und Weisheit. Hartmut Rosenau zum 50. Geburtstag
Reihe: Kieler Theologische Reihe
Bd. 6, 2007, 312 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0687-3


Systematische Theologie ausgehend von der existentiellen Erfahrung der Gottesferne findet im Anschluss an die weisheitliche Tradition der biblischen Überlieferungen zu neuen theologischen Sinngebungen unseres Daseins-in-der-Welt: Themen aus den Bereichen Ästhetik, Ethik, Mystik, Existenztheologie, Religionsphilosophie, Religionskritik und Religionsdidaktik sowie das Verständnis von Vernunft und Offenbarung kommen zur Sprache und berühren zugleich Aspekte des philosophischen und theologischen Denkens des Kieler Systematischen Theologen Hartmut Rosenau.

Über die Herausgeber:

Pastor Frank Ahlmann ist seit 2005 wiss. Mitarbeiter am Institut für Systematische Theologie und am Zentrum für Ethik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Dr. theol. Philipp David ist seit 2001 wiss. Mitarbeiter am Institut für Systematische Theologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt