LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Michèle Adam Schwartz
Pfarrei und Kirchgemeinde
Verhältnisbestimmung für die deutschsprachige Schweiz unter spezifischer Berücksichtigung rechtshistorischer Aspekte
Reihe: ReligionsRecht im Dialog / Law and Religion
Bd. 14, 2012, 392 S., 40.90 EUR, 40.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-80129-6


In den Pfarreien der deutschsprachigen Schweiz begegnen sich Kirchenrecht und Staatskirchenrecht und prägen das alltägliche Zusammenleben der Gläubigen. Das Zusammenspiel der beiden Rechtsordnungen könnte als vorbildlich für die Gesamtkirche gelten. Anhand von wichtigen rechtshistorischen, rechtlichen und theologischen Aspekten werden die Entstehung, Entwicklung und die aktuellen Verhältnisse der beiden Institutionen Pfarrei und Kirchgemeinde skizziert. Das Buch will den Dialog zwischen den beiden Rechtssystemen fördern, Interessierten vertiefte Informationen zu aktuellen Fragen liefern und mögliche Lösungswege in Konfliktsituationen aufzeigen.

Dr. Michèle Adam ist seit 2009 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Kirchenrecht der Universität Fribourg (Schweiz).





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt