LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Alois Buholzer, Klaus Joller-Graf, Annemarie Kummer Wyss, Bruno Zobrist
Kompetenzprofil zum Umgang mit heterogenen Lerngruppen
Reihe: Schule und Heterogenität
Bd. 1, 3. Auflage, 2014, 104 S., 18.90 EUR, 18.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-80084-8


Die Heterogenität von Lerngruppen stellt für Lehrerinnen und Lehrer eine grosse Herausforderung dar. Das Buch stellt sechs Kompetenzfelder vor, welche für einen erfolgreichen Umgang in Schule und Unterricht erforderlich sind. Sie sind in Form von Kompetenzrastern mit jeweils vier Niveaus beschrieben. Lehrpersonen können damit ihre bisherige Kompetenzentwicklung zum Umgang mit Heterogenität einschätzen und reflektieren. Als Anregung werden zu jeder Kompetenz Möglichkeiten für die praktische Umsetzung bzw. die persönliche Weiterentwicklung vorgestellt.

Szenen aus der fiktiven Schulklasse 4A illustrieren dazu konkrete Situationen, die Lehrpersonen mit einer heterogenen Lerngruppe alltäglich erleben.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt