LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Petrus Bsteh, Brigitte Proksch (Hg.)
Wegbereiter des interreligiösen Dialogs
Reihe: Spiritualität im Dialog
Bd. 4, 2012, 336 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50332-9


Faszinierende Biografien von Pionieren der Begegnung und des Dialogs zwischen Religionen. Ihr Vorbild ist wegweisend, ihre Inspirationen wirken weiter. 48 interessante Lebensbilder sehr unterschiedlicher Persönlichkeiten und ihre besonderen Einsichten und Wege zur Verständigung.

Der Dialog ist über die manchmal zaghaften, aber mutigen Anfänge längst hinaus gekommen und hat sich nicht nur als Dialog des Lebens, sondern auch der Spiritualität und Theologie entfaltet - im Dienst des Zusammenlebens und der Wertschätzung der Vielfalt der Kulturen und Religionen.

Petrus Bsteh studierte Philosophie, Theologie und Afrikanistik in Rom Löwen/Belgien und London. Gründer und Leiter des Forums für Weltreligionen.

Brigitte Proksch studierte Theologie und Kunstgeschichte in Wien, Graz und Birmingham. Vielfältig tätig im interreligiösen Dialog. Forschungsschwerpunkte: Patristik und Ökumenische Theologie.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt