LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Björn Berghausen, Dirk Schaal (Hg.)
Die beiden Lausitzen
Wirtschaft, Geschichte und Industriekultur in Brandenburg und Sachsen
Reihe: Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Bd. 9, 2015, 192 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12929-1


Die brandenburgischen und die sächsischen Teile der Niederlausitz bilden einen Wirtschaftsraum mit einem gemeinsamen Industriekulturerbe. Wie dieser Wirtschaftsraum sich konstituiert und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Umgang mit der Lausitzer Industriekultur bestehen, wird in dem vorliegenden Band diskutiert.

Die Tagung "Die beiden Lausitzen. Wirtschaft, Geschichte und Industriekultur in Brandenburg und Sachsen" am 6. und 7. Oktober 2014 in Cottbus untersuchte den Wirtschaftsraum Lausitz in Geschichte und Gegenwart. Als gemeinsame Veranstaltung des Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchivs und der Koordinierungsstelle Sächsische Industriekultur war sie Teil des Themenjahres des Kulturlandes Brandenburg "Preussen - Sachsen - Brandenburg. Nachbarschaften im Wandel".





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt