LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Katja Baur, Thomas Fliege, Claudia Schlenker
Dialogische Evaluation und SchulentwicklungAnkündigung
Ein Evaluationsmodell insbesondere für evangelische Schulen. Information - Konzeption - Konkretion
Reihe: Hochschulpädagogik
Bd. 2, 24 S., 9.90 EUR, 9.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12804-1


Wie können evangelische Schulen ihre Qualität so überprüfen, dass sie staatlichen Standards und ihrem spezifischen Profil gerecht werden? Dialogische Evaluation und Schulentwicklung (DialogES) erhebt und begleitet mit dialogischen Verfahren das Lernen, Leiten und Leben einer Schule. DialogES wurde entwickelt am Institut für Dialogische Evaluation und Schulentwicklung der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg von:

Prof. Dr. Katja Baur, geb. 1957; Professorin für Religionspädagogik und Institutsleitung des DialogES Instituts

Dr. Thomas Fliege, geb. 1963; wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungs- und DialogES Institut

Claudia Schlenker, geb. 1968; wissenschaftliche Mitarbeiterin im DialogES Institut.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt