LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ursula Bitzegeio, Rana Deep Islam, Robert Schütte, Lars Winterberg (Hg.)
Sozial - friedlich - global?
Außen- und Sicherheitspolitik heute: Leitperspektiven, Herausforderungen, Lösungswege
Reihe: Schriftenreihe der Stipendiatinnen und Stipendiaten der Friedrich-Ebert-Stiftung
Bd. 44, 2014, 376 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12436-4


Politische, wirtschaftliche und soziale Beziehungen sind stets auch grenzüberschreitend. Sie kennzeichnen globale Interaktionsräume mit wechselnden Zentren und Peripherien sowie teils deutlichen Asymmetrien. Das darin begründete Konfliktpotenzial ist politisch zentral und erfährt mitunter in der Außen- und Sicherheitspolitik besondere Aufmerksamkeit. Ihre spezifischen Herausforderungen indes sind im Wandel und Lösungen für die transnationalen Problemfelder einer zunehmend globalisierten Welt stets abhängig von Interessen und Werten beteiligter Akteure. Der vorliegende Band bietet zukunftsweisende Antworten auf die Frage, inwieweit Internationale Beziehungen im Kontext globaler Konfliktfelder im 21. Jahrhundert gestaltbar sind.

Dr. Ursula Bitzegeio ist Politikwissenschaftlerin und seit 2008 Referentin der Friedrich-Ebert-Stiftung.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt