LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Michael Busch, Stefan Kroll, Rembrandt D. Scholz (Hg.)
Geschichte - Kartographie - Demographie
Historisch-Geographische Informationssysteme im methodischen Vergleich
Reihe: Geschichte: Forschung und Wissenschaft
Bd. 45, 2013, 248 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-12347-3


Erstmals werden in einer gemeinsamen Publikation moderne Forschungsansätze und -methoden der Historischen Demographie und der Historischen Kartographie zusammengeführt. Als gemeinsamer Fixpunkt dient die für immer größere Forschungsfelder wichtig werdende GIS-Technologie. Wie können große historische Datenmengen sinnvoll aufbereitet und anschließend räumlich dargestellt werden? Welche Chancen bietet interdisziplinäre Forschung im digitalen Zeitalter? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich die aus fünf Ländern stammenden 15 Autorinnen und Autoren.

Dr. Michael Busch ist seit 2010 Privatdozent für Neuere und Neueste Geschichte an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr in Hamburg.

Dr. Stefan Kroll ist seit 2009 außerplanmäßiger Professor am Institut für Medienforschung der Universität Rostock.

Dr. Rembrandt D. Scholz ist seit 2000 Research Scientist am Max-Planck-Institut für demographische Forschung in Rostock.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt