LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
David Bernreuther
Zwischen Maulkorb und Meinungsfreiheit
Kritische Interviews von Fußballprofis und ihr Medienecho. Eine Inhaltsanalyse
Reihe: Sportpublizistik
Bd. 7, 2012, 152 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11734-2


"Das Interview wird er noch bedauern." Mit dieser Drohung reagierte Uli Hoeneß, damals Manager des FC Bayern, auf heikle Aussagen von Philipp Lahm. In einem vom Klub nicht autorisierten Interview hatte Lahm die Transferpolitik des FC Bayern angeprangert - und damit eine mediale Debatte ausgelöst.

Ob Lahm, Ballack oder Podolski: Wenn Fußballer ihren Trainer oder Verein öffentlich kritisieren, schlagen ihre Aussagen hohe Wellen. David Bernreuther hat anhand von sechs prominenten Fällen auf Basis der Nachrichtenwerttheorie untersucht, wie Printmedien über die Kritik der Profis und deren Recht auf Meinungsfreiheit berichten. Die Ergebnisse der Inhaltsanalyse werden in diesem Band präsentiert.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt