LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Luisa Conti
Interkultureller Dialog im virtuellen Zeitalter
Neue Perspektiven für Theorie und Praxis
Reihe: Kommunikationswissenschaft
Bd. 2, 2012, 352 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11628-4


Wie kann eine zeitgemäße Perspektive auf den interkulturellen Dialog aussehen? In Auseinandersetzung mit den Konzepten Identität, Kultur und Kommunikation wird in dieser Arbeit eine Neubestimmung des interkulturellen Dialogs als theoretisches Konzept entwickelt. Durch die Einbeziehung aktueller Befunde und Beispiele bietet sie auch eine Orientierung für Praktiker, die durch ihre Arbeit echte dialogische Begegnungen ermöglichen wollen. Als neuen Raum für den interkulturellen Dialog finden die Überlegungen ihre Anwendung im Web.

Luisa Conti ist seit 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet "Interkulturelle Wirtschaftskommunikation" der Friedrich-Schiller-Universität Jena.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt