LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Gesine Boesken, Uta Schaffers (Hg.)
Lektüren 'bilden': Lesen - Bildung - Vermittlung
Festschrift für Erich Schön
Reihe: Leseforschung
Bd. 3, 2013, 320 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11216-3


Im Zentrum des wissenschaftlichen Werks des Leseforschers, Literaturwissenschaftlers und Literaturdidaktikers Erich Schön steht der lesende Mensch. Die Beiträge der Festschrift Lektüren 'bilden' befassen sich mit Lesen als Passion, Metapher und Handlungsorientierung sowie mit Lektüren, persönlichen und auch solchen literarischer Figuren. Unter linguistischer, historischer, kultureller und systematischer Perspektive werden im zweiten Teil die Felder Bildung und Kompetenz diskutiert. Der dritte Teil des Bandes widmet sich Fragen im Kontext von Lesen und Vermittlung in und über Literatur





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt